=> Startseite => VORBEREITUNGEN ZUR OP +++ Datum Operationsfehler: 13.03.2002 +++



Warum die Planoperation (Schädeldachplastik links und rechts) vom 13.03.2002?

Phillip möchte die seit der Notoperation 2001 vorhandenen beidseitigen Knochenlücken schliessen lassen, da er fürchtet, bei einem Sturz oder Zusammenstoß ernsthafte Verletzungen davonzutragen.


Warum im Lorenz-Böhler-Unfallkrankenhaus?

Im Zuge der Notoperation 2001 wurde ihm im Lorenz-Böhler-Unfallkrankenhaus das Leben gerettet. Aus diesem Grund entscheidet er sich, die Operation ebenfalls hier durchführen zu lassen.


Vorbereitungen/Besprechungen

Als Vorbereitung zu dieser Operation gibt es mit Prim. Hertz mehrere Gespräche, bei denen auch zumeist die Familie von Phillip anwesend ist. Der Inhalt dieser Gespräche wird aber - wie die Aussagen vor Gericht beweisen - von Prim. Hertz und der Familie unterschiedlich wahrgenommen.